Praktika sind wichtig!!!

 

 

 

Als Berufseinstiegsbegleitung empfehlen wir allen Schülern ab der 8. Klasse, die Berufswelt durch Praktika kennenzulernen. Hier alle Vorteile im Überblick:

 

 

 

Praktika …

 

  machen schlauer: sie helfen, Fachwissen und Berufserfahrung zu sammeln

 

   helfen bei der Entscheidung für einen Beruf: nur wer Einblicke in einen Beruf bekommen hat, kann entscheiden, ob dieser für eine Ausbildung in Frage kommt

 

  sagen etwas über einen aus: freiwillige Praktika zeigen, dass man bereit ist, mehr zu leisten als verlangt ist; Schüler, die freiwillige Praktika machen, werden als „engagiert“, „leistungsbereit“ und „motiviert“ angesehen - alles Kriterien, auf die es in der heutigen Arbeitswelt ankommt

 

  sind wertvoll wie Schulnoten: gute Praktikumszeugnisse und Eindrücke können manchmal schlechte Schulnoten ausgleichen. Sie zeigen, dass man für den Beruf geeignet ist und/oder über notwendige Sozialkompetenzen verfügt (Pünktlichkeit, sorgfältiges Arbeiten, Umgangsformen, Zuverlässigkeit etc.)

 

  bieten wertvolle Kontakte: nicht selten wird aus einem Praktikumsplatz ein späterer Ausbildungsplatz!

 

 

 

Wir bitten alle Eltern: unterstützen Sie Ihre Kinder!

 

  durch Motivation zum Tun: sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber, wie wichtig Praktika sind

 

   durch Information über Berufe: helfen Sie Ihrem Kind, sich zu informieren und ein Gefühl zu bekommen, ob ein Beruf den eigenen Stärken entspricht

 

   durch Mithilfe bei der Suche nach Praktikumsstellen: nutzen Sie persönliche Kontakte zu Betrieben. Oft finden sich Praktikumsstellen über Freunde, Bekannte, Nachbarn etc. im privaten Umfeld

 

   durch Unterstützung bei der Bewerbung: z.B. durch Korrekturlesen, Verbessern, Kontakt mit dem Betrieb aufnehmen, Anrufe etc.

 

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Ihre Berufseinstiegsbegleitung an der Mittelschule Miesbach


Wir begleiten beim

Berufseinstieg

 

Die Berufseinstiegsbegleitung an der Schule bietet ausgewählten Schülerinnen und Schülern Unterstützung beim Finden einer geeigneten beruflichen Ausbildung. Wir begleiten unsere TeilnehmerInnen ab der 8. Klasse bis in die Ausbildung. Gemeinsam mit den Schülern finden wir heraus, welcher Ausbildungsberuf in Frage kommt und unterstützen ganz individuell beim Suchen von Praktikumsplätzen, beim Schreiben von Bewerbungen oder bei der Vorbereitung von Bewerbungsgesprächen. In der Ausbildung begleiten wir die Teilnehmer durch Kontakt mit der Berufsschule oder dem Ausbildungsbetrieb. Ziel ist der erfolgreiche Übergang von Schule in die berufliche Ausbildung.

 

Gefördert wird die Berufseinstiegsbegleitung durch die Arbeitsagentur sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF) und ESF Bayern. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig.

Wir freuen uns auf dich!

 

Nicole Neubauer und Karin Barthuber

von der Berufseinstiegsbegleitung Mittelschule Miesbach

 

 

Download
Kurzinfo Bereb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.2 KB